450 Jahre evangelisch-lutherische Gemeindekirche

Bis heute ist die Klosterkirche Riddagshausen Anziehungspunkt für viele Menschen. Als ein „Ort der Ruhe“ wird sie oft von den Besuchern beschrieben. Musikbegeisterte schätzen die wunderbare Akustik und Gartenfreunde lieben den großen, wunderschönen Klostergarten. Mit Leben füllen sich Kirche und Garten nicht nur bei Gottesdiensten, sondern auch bei den zahlreichen Konzerten, den KulturPatenCafés sowie bei Dorf-, Eier-und Erntemarkt. In diesem Jahr hat die Klosterkirche Riddagshausen ein besonderes Jubiläum. Ursprünglich Zentrum des im Mittelalter gegründeten Zisterzienserklosters wurde sie am 10. August 1568 mit Einführung der Reformation evangelisch-lutherische Gemeindekirche. 1568 kam es übrigens auch zur Gründung der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Braunschweig.

 

1 Gilt für Lieferungen in folgendes Land: Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier: Liefer- und Zahlungsbedingungen
2 inkl. MwSt.