Führungen durch das Naturschutzgebiet

Auch in diesem Jahr bietet das Naturerlebniszentrum Haus Entenfang wieder Rangerführungen zu unterschiedlichen Themen durch das Naturschutzgebiet Riddagshausen an. Zu Fuß oder mit dem Rad geht es dann auf Entdeckungstour. Am 11. Februar, 10.00 Uhr, können Naturfreunde zum Beispiel bei der Wanderung „Spurensuche im Winter – Fährten – Federn – Fraßspuren“ dabei sein. Die erste Radtour in diesem Jahr zum Thema „Frühjahr im Naturschutzgebiet Riddagshausen“ findet am 22. April, 10.00 Uhr, statt. Die Wanderungen dauern ca. 3 Stunden, die Fahrradtouren 3 bis 4 Stunden. Treffpunkt ist das Haus Entenfang am Nehrkornweg 2. Die Teilnahme ist kostenlos. Nähere Informationen bspw. zur geeigneten Ausrüstung sowie weitere Termine finden Sie unter: Rangerführungen

 

1 Gilt für Lieferungen in folgendes Land: Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier: Liefer- und Zahlungsbedingungen
2 inkl. MwSt.