Aktuelle Nachrichten

Umbau und Sanierungsarbeiten in der Klostergärtnerei

Es tut sich was im Klostergang. Nach Jahren des Stillstands wird nun die Lange Reihe saniert und umgebaut. Aber nicht nur dort, auch in der Klostergärtnerei wird das Stemmeisen zum Einsatz kommen. Das Sozialgebäude/Gärtnerhaus wird nach neuesten Richtlinien des Brandschutzes und der Arbeitsstättenverordnung saniert.

[weiter ...]

Besichtigungstipp "Bockwindmühle"

Haben Sie die Bockwindmühle Victoria Luise eigentlich schon einmal von innen gesehen? Nein? Da haben sie etwas verpasst. Über die Mühle am Lünischteich gibt es nämlich viel zu erzählen und das macht Müller Werner Goldmann mit Freude. Ob Familien, Schulklassen oder Senioren-Treff, alle sind ihm herzlich willkommen. Die Besichtigung ist nicht teuer und ein Termin leicht vereinbart. [weiter...]

Die Ortsfeuerwehr hat sich selbst gerettet – „2.0“

2011 befand sich die Ortsfeuerwehr Riddagshausen in einer personell desaströsen Situation – nur noch 14 Kameradinnen und Kameraden versahen ihren ehrenamtlichen Dienst. Selbst in eigenen Reihen fürchtete man die Auflösung, denn die Gesetzesgrundlage sah dauerhaft mindestens 20 Angehörige vor. Kurz gesagt, es fehlte an Nachwuchs. [weiter ...]

Haus Entenfang für seinen Einsatz ausgezeichnet

Die Freude in Braunschweig ist groß. Das Naturerlebniszentrum Haus Entenfang ist offizielles Projekt der von den Vereinten Nationen ausgerufenen UN-Dekade „Biologische Vielfalt“. Jens Palandt vom Niedersächsischen Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz überreichte Stadtbaurat Heinz-Georg Leuer und Rangerin Anke Kätzel am 29. Mai die Urkunde.  [weiter ...]

Krippenspiel

Am Sonntag, den 17. Dezember 2017 um 17 Uhr wird in der Klosterkirche die "Geschichte vom Hirtenjungen Simon und der Entstehung des allerersten Weihnachtsliedes“ erzählt. Kinder und Erwachsene sind herzlich eingeladen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Buchtipp!

Jedes Jahr zieht das Naturschutzgebiet Riddagshausen zahlreiche Besucher an, die seine Schönheit genießen. Der Förderverein Naturschutzgebiet Riddagshausen e. V. hat eigens für dieses Gebiet einen bilderreichen Naturführer herausgebracht, der viele Informationen über die Tiere, Pflanzen und Pilze, über deren Lebensräume sowie über die wechselvolle Geschichte des Gebietes, seine Nutzung und Pflege liefert. Kosten: 14,90 € zzgl. Versandkosten [Zum Shop]


1 Gilt für Lieferungen in folgendes Land: Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier: Liefer- und Zahlungsbedingungen
2 inkl. MwSt.